Teppichwäsche

Im Laufe der Jahre tragen wir, zum Beispiel mit (nassen) Schuhen, Staub, Sand und Schmutz auf und in den Teppich. Diese feinen Partikel lagern sich im Flor und im Grundgewebe ab. Durch die Nässe und den Schmutz verändern sich die Farben und der Glanz des Teppichs geht verloren.

Es entsteht eine abschleifende Wirkung. Dies hat zur Folge, dass sich der Teppich viel schneller abnutzt.

Die einfachste Maßnahme ist regelmäßiges staubsaugen. Dies verhindert jedoch das Absinken der Partikel in den Wollflor des Teppichs nur bedingt. Eine Teppichwäsche sorgt für die intensive Reinigung Ihres Teppichs und entfernt so ziemlich jede Art von Schmutz.

 

In der Regel reicht eine Teppichwäsche bei normaler Belastung alle 5-10 Jahre aus. Durch die Teppichwäsche wird der Wollflor wieder elastisch und die Lebenserhaltung der Teppiche wird dadurch verlängert.

 

Wir kennen den Wert und die harte Arbeit die in einem Orientteppich stecken, lassen Sie uns Ihnen Helfen diesen Wert so lange wie möglich zu erhalten

Gerne beraten wir Sie auch jederzeit persönlich und unverbindlich

Tel.: 07553/829299

Email: coener@coener.de

Haben wir Ihr interesse an einer Teppichwäsche geweckt? Dann zögern Sie nicht länger, kontaktieren Sie den Fachmann! Damit wissen Sie Ihr wertvolles Stück in guten Händen.

Tel.: 07553/829299

ACHTUNG! 

Teppichreinigung und Teppichwäsche bedeutet nicht das Selbe.

Bei uns werden ihre Teppiche nach traditioneller Art gewaschen und nicht nur gereinigt, durch die Handwäsche Ihrer Teppiche können einzelne Verschmutzungen direkt behandelt werden. Bei unserer Teppichwäsche wird eine Teppichneutralseife verwendet um die Teppiche nachhaltig zu schonen. 


Bei einer herkömmlichen Teppichreinigung hingegen wird der Teppich mit einem Staubsauger abgesaugt und anschließend mit einem Teppichbodenshampoo behandelt. Diese Shampoos enthalten toxische Mittel, die den natürlichen Fettgehalt der Teppichfasern zerstören. Dadurch sind die Teppichfasern nicht mehr elastisch und nehmen innerhalb kurzer Zeit mehr Schmutz an, werden trocken und brechen ab.

Dies hat zur Folge, dass sich der Teppich viel schneller abnutzt.